Umkehrhaltungen Workshop

IYENGAR YOGA WORKSHOP

Iyengar Yoga Workshop

Umkehrhaltungen

20. Juli 2024 18:00 – 20:30 Uhr

20. Juli 2024 18:00 - 20:30 Uhr

Laura Böhnke - Yogasana
Gold

Von RIMYI zertifizierte IYENGAR® Yoga Lehrerin (Level 1)

Yoga-Rimyi

Hallo, ich bin Laura

Ich bin zertifizierte IYENGAR® Yoga Lehrerin, Ayurveda Beraterin und Gründerin von Yogasana. Es ist meine große Leidenschaft, Iyengar Yoga zu unterrichten und den kraftvollen Effekt der Asanas mit dir zu teilen. 

In meinen Klassen teile ich meine Erfahrung aus vielen Jahren intensiver Praxis in Indien und die Erkenntnisse aus meiner eigenen täglichen Praxis. Ich unterrichte mit Sorgfalt und Begeisterung für diese Lehre und liebe es, meine Schüler*innen für Yoga zu inspirieren.

Im Umkehrhaltungen Workshop zeige ich dir, wie du deine Umkehrhaltungen gezielt verbessern kannst.

Ich freue mich auf dich!

das erwartet dich im

Workshop:

20. Juli 18:00 Uhr – 20:30 Uhr

Du brauchst:

Ayurvedic_Living

WArum Umkehrhaltungen?

Die Umkehrhaltungen sind ein zentraler und enorm wichtiger Bestandteil der täglichen Praxis in der Iyengar Yoga Methode. Wer sie regelmäßig übt, spürt die positiven Effekte im Alltag und wird keinen Tag mehr ohne sie beginnen wollen. Besonders für Frauen sind sie enorm wertvoll, denn sie unterstützen unseren monatlichen Hormonzyklus und sorgen für Balance und Ausgeglichenheit. 

Der Kopfstand

Der Kopfstand

Sirsasana wird auch als König der Asanas bezeichnet. Im Kopfstand wird das Gehirn stimuliert und durchblutet, wodurch sich die geistige Kapazität erhöht. Die Hypophyse und die Zirbeldrüse werden durch Sirsasana angeregt – diese beiden Drüsen steuern den Hormonhaushalt des Körpers und ihre korrekte Funktion ist enorm wichtig für die körperliche und geistige Gesundheit. Sirsasana wirkt somit auf den gesamten Körper – seine positiven Effekte sind enorm. 

Der Schulterstand

Der Schulterstand

Sarvangasana – der Name der Übung besteht aus den Worten sarva – alle und anga – Körperteile oder Glieder. Der Name bezieht sich auf den Effekt der Übung. Sarvangasana hat unzählige positive Effekte auf alle Körpersysteme. 


BKS Iyengar schreibt in Licht auf Yoga, dass die Wichtigkeit von Sarvangasana nicht überbetont werden kann. Er nennt die Übung einen der wertvollsten Segen für die Menschheit.
 

Handstand & Unterarmbalance

Handstand & Unterarmbalance

Adho Mukha Vrksasana und Pincha Mayurasana verändern unsere Biochemie – so sehr, dass sie fast ein wenig süchtig machen! Sie steigern das Energielevel, fördern die Vitalität und geben Leichtigkeit und Lebensfreude.  

Element Blatt

Wichtig:

Umkehrhaltungen sind eine fantastische Bereicherung für unseren Alltag und stärken unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Bei bestimmten gesundheitlichen Konditionen sollten sie jedoch vermieden werden:

Bei Bluthochdruck, Augen- oder Ohrenproblemen, bestimmten Herzproblemen, Schwindel oder Übelkeit und während der Menstruation sollten keine Umkehrhaltung geübt werden.

Der Kurs ist nicht für Anfänger geeignet, sondern richtet sich vor allem an diejenigen, die bereits Erfahrung mit den Umkehrhaltungen haben und den Kopf- und Schulterstand einen Moment halten können.

Wenn du unsicher bist, ob der Kurs zu dir passt, schreib mir gern!

Regular and precise practice of Sirsasana develops the body, disciplines the mind and widens the horizons of the spirit.

Inversions

20. Juli 18:00 -20:30 Uhr

20. Juli 18:00 - 20:30 Uhr

Yoga-Rimyi

Umkehrhaltungen sind die fantastischen Alleskönner, die dein Leben im positivsten Sinne auf den Kopf stellen und dich über deine Grenzen hinauswachsen lassen.

Element Blatt
Gold

Lass uns gemeinsam üben!

Umkehrhaltungen Workshop

20. Juli 2024 18:00 - 20:30 Uhr

20. Juli 2024 18:00 – 20:30 Uhr

55€

Hast du Fragen zum
Workshop?

Für Yogaschüler*innen, die bereits die Umkehrhaltungen kennen und üben und Kopf- und Schulterstand schon einen Moment halten können. 

Wenn dir Handstand und Ellenbogenbalance noch schwer fallen, bist du hier genau richtig. 

Auch wenn du alle gut beherrschst, wirst du mit Sicherheit neue Impulse mitnehmen!

Der Kurs ist nicht für Anfänger*innen geeignet. 

Du solltest ein wenig Erfahrung mit den Umkehrhaltungen mitbringen.

Falls du zum Zeitpunkt des Workshops deine Menstruation hast, wirst du nicht aktiv mitmachen können. Du kannst jedoch sehr gern zu schauen, Fragen stellen und dann die Aufzeichnung hinterher nutzen. 

Wenn du akute körperliche Beschwerden hast, die dir nicht erlauben, dich zu bewegen, dann ist dieser Kurs nicht für dich. 

Bitte beachte, dass unter folgenden Bedingungen die Praxis der Umkehrhaltungen nicht förderlich ist:

  • Bei Bluthochdruck
  • Bei Augenproblemen, beispielsweise hoher Augendruck oder Glaukom
  • Bei Ohrenproblemen
  • Bei bestimmten Herzproblemen
  • Bei Schwindel oder Übelkeit
  • Während der Menstruationsblutung

 

Der Workshop findet am Samstag den 20 Juli von 18:00 bis 20:30 Uhr deutscher Zeit statt.

Wir treffen uns online über Zoom. 

Der Workshop dauert 2,5 Stunden, von 18:00 bis 20:30 Uhr deutscher Zeit.

Am besten ist es, wenn du live teilnehmen kannst, sodass ich dich sehen kann und dir konkrete Anweisungen geben kann. 

Falls du nicht kannst, kannst du natürlich auch mit der Aufzeichnung üben.

Manchmal ist es sehr wertvoll, die Schwierigkeiten unserer Mitschüler*innen zu sehen, denn oft haben wir alle ähnliche Tendenzen und können voneinander lernen.

Im Iyengar Yoga benutzen wir verschiedene Hilfsmittel, um das Verständnis der Yogaübungen zu vertiefen. Du brauchst auf jeden Fall eine Yogamatte, eine freie Wand, zwei Yogablöcke und einen Yogagurt. Außerdem nutzen wir ein rechteckiges Yogakissen, drei Yogadecken und einen Yogastuhl.

Der Kurs kostet 45€ im Frühbucherpreis bis einschließlich 7. Juli. 

Danach gilt der reguläre Preis von 55€. 

Du kannst über den Shop per Paypal, mit Debit- oder Kreditkarte bezahlen.

Du wirst in einfachen Schritten durch den sicheren Kaufprozess geleitet. Nach erfolgreichem Kauf bekommst du eine E-Mail mit allen weiteren Infos und den Zugangsdaten zum Workshop.